leftline
logotype

Nordstemmer Einkaufshilfe

Die Corona-Krise hat uns fest im Griff. Maßnahmen nie gekannten Ausmaßes werden ergriffen. Insbesondere ältere und gesundheitlich angegriffene Personen werden gebeten zu Hause zu bleiben und die Wohnung möglichst nicht zu verlassen. Für Besorgungen des täglichen Bedarfs (Lebensmittel, Medikamente ...) helfen häufig die Familie oder Nachbarn.

Manche Menschen wissen aber nicht so recht, an wen sie sich wenden können. Für solche Personen bieten das Deutsche Rote Kreuz, OV Nordstemmen und die ev.-luth. St. Johannis-Gemeinde Hilfe an.

Wenn sie Unterstützung brauchen, wenden Sie sich einfach an

Irmtraut Mundhenke (0174 6744907) vom DRK oder

Friderike Piehl (0157 74046257) von der Kirchengemeinde.

2020  St. Johannis Nordstemmen  globbersthemes joomla templates